Bezirkssportbund Reinickendorf e. V.

Hallensperrungen zum Volksentscheid 2023

Zurück zur News-Übersicht

Für die Abstimmung zum Volksentscheid am 26.03.2023 werden dieselben Sporthallen, die bereits für die Wiederholungswahl als Wahllokal eingesetzt worden sind in Anspruch genommen.

Es ist in den betroffenen Hallen von Donnerstag, den 23.03.2023 bis Montag, den 27.03.2023 (18.00 Uhr) kein Trainings- und Spielbetrieb möglich.

Das Sportamt informiert von der Sperrung betroffenen Vereine und organisiert die Verlegung des Spielbetriebes.


Auf Anfrage an das Sportamt Reinickendorf wurde uns mitgeteilt: „Von den verantwortlichen Personen im Wahlamt wurde uns mitgeteilt, dass es für zukünftige Wahlen nicht mehr vorgesehen ist, Sporthallen in diesem Umfang als Wahllokal einzusetzen“. (Ilka Grafschmidt, Leiterin Sportamt Reinickendorf)

Das könnte Sie auch interessieren

2. Workshop für die Berliner Strategie Sportinfrastruktur

Mehr erfahren

Mit dem Super-Ferien-Pass kostenlos ins Freibad: Vorverkauf startet

Mehr erfahren
Cookie Consent mit Real Cookie Banner